V e r l e t z u n g e n der Grund – und Menschenrechte – ausharren auf H i l f e - .

 

 

Attest – Stellungnahmen Mediziner -

OP-Verlauf /Handakte ( Beweis Operateur)

 

25. Februar 2011

Als Hilfestellung für Andere!

Liebe Besucher meiner Website,

 an vielen Stellen erfuhr ich, dass der Radiologe Dr. Volle gesucht wurde. Dr. Volle ist einer der Ärzte, die für Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit eine große Auszeichnung verdient hat. Deshalb möchte ich als  H i l f e s t e l l u n g  für evtl. Hilfesuchende die folgenden Informationen auf meine Website setzen. Überall, wo bisher dieser Name zu lesen ist, kann nur positiv über diesen Arzt – den ich selber kennen lernen konnte- berichtet werden. Seine Diagnostik ist weder von Seilschaft, noch von anderen Unfähigkeiten beeinflusst.

Deshalb zur Hilfe für andere Mitleidende hier folgende Informationen über sein Institut, was nur zu empfehlen ist.

 Veronika Stey

 () | 27.11.2007 03:03 Uhr

Kernspin-Institut zieht nach Rieden

Gemeinderat Gremium gibt grünes Licht für geplante Praxis in der Krüger-Villa

Rieden-Zellerberg | oll | In die „Krüger-Villa“ an der Ketterschwanger Straße zieht demnächst das „Institut für funktionelle Kernspintomographie Bayern“ von Dr. Eckhard Volle ein. Dafür gab der Riedener Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung grünes Licht.

Wie berichtet hatte das Ehepaar Volle, das in München eine gleichartige Praxis betreibt, vor Monaten einen Antrag zum Bau eines neuen Gebäudes zum Betrieb eines Kernspintomographen auf dem Grundstück der Villa gestellt, der auch den Segen des Gemeinderats fand.

Doch der Bedarf an einem solchen Neubau bestehe nicht mehr. Bürgermeister Ludwig Landwehr berichtete, Volle habe ihm außerdem mitgeteilt, zum Betrieb des Geräts zur Erzeugung von Querschnittsbildern des menschlichen Körpers werde natürliches Helium gebraucht. Dieses aber sei derzeit weltweit nur eingeschränkt erhältlich. Für das in München stehende Gerät erhalte er das Edelgas. Für ein zweites Gerät in Rieden hätte es aber nicht gereicht. Nun habe er sich entschlossen, seine Münchner Praxis ganz nach Rieden zu verlegen, wo er ein Gerät betreiben will.

Anbau an Lagerhalle

Einem, wegen möglicher Lärmimmissionen, „konfliktbehafteten Bauantrag“ gab der Gemeinderat statt. Es handelt sich um den Anbau an eine bestehende Lagerhalle in der Georgibergstraße. Der Betreiber der Halle, ein örtlicher Handwerksbetrieb, hat mit Rücksicht auf die nahe gelegene Wohnbebauung eine Reihe von Auflagen zur Vermeidung von Lärm zu beachten.

Stadt eingeben:



Name, PLZ, Vorwahl, Kfz

Meinestadt.de - Rieden b. Kaufbeuren - 25.02.2011

Dr. Eckhard Volle Radiologe Rieden b. Kaufbeuren - Branchenbuch meinestadt.de

Stadt

Dr. Eckhard Volle Radiologe

Foto hochladen

Dr. Eckhard Volle Radiologe

Ketterschwanger Str.  39
87668 Rieden b. Kaufbeuren

Tel.: 08346/9829501

Fax: Jetzt kostenlos eintragen!


http://www.dr-volle.de

Öffnungszeiten

Momentan liegen uns keine Öffnungszeiten vor.
Hier können Sie Öffnungszeiten eintragen.

Kategorie

Dieser Eintrag wird auf meinestadt.de ohne Kategorie geführt.

http://branchenbuch.meinestadt.de/pix/layout/rl2008/navi/neu-flag.gifEmpfehlung schreiben

http://mytown.de/pix/icons/bb_profil-bearbeiten.gifProfil bearbeiten

http://mytown.de/pix/icons/bb_geschaeftsinhaber.gifGeschäftsinhaber?

weitere Funktionen

drucken

weiterleiten

Adressbuch

Finde ich gutFinde ich gut

Empfehlungen zu Dr. Eckhard Volle Radiologe

Empfehlung schreiben

Zu diesem Eintrag ist noch keine Empfehlung vorhanden. Geben Sie jetzt die erste Empfehlung ab!

Foto hochladen

Fotos zu Dr. Eckhard Volle Radiologe

Noch sind keine Fotos hochgeladen worden. Laden Sie jetzt ein Foto hoch!

© Adressdaten von bedirect GmbH & Co. KG
Eintragsnummer: 8460678
Nutzungsbedingungen & Datenlieferanten finden Sie hier.


 http://www.veronika-stey.de/OrginalHPDateien/00002173.gif Danke http://www.veronika-stey.de/OrginalHPDateien/00002173.gif

13.Juli 2010-07-13

Liebe Besucher meiner Website,

ich hatte ja versprochen auf dieser Website weiter zu berichten. Diesmal habe ich etwas positives zu berichten.

Dank der verantwortlichen Mithilfe meines Hausarztes , der in einer Klinik in Deutschland studiert hat, habe ich eine- wie es scheint- sehr verantwortungsbewusste Klinik gefunden.

Alleine die vorläufige, schriftliche Beurteilung ist so exakt und genau, wie ich kaum etwas erlebt habe. Es hat den Anschein, dass ich auf diesem Weg weiter geholfen bekomme.

Hier Ausschnitte aus dieser vorläufigen schriftlichen Beurteilung:  

Danach berichtet die Patientin sämtliche Symptomatik durchlebt zu haben, welche bei der

Komplexen Verletzung nur denkbar sind. Neben eine Halbseitenlähmung einer

Querschnittssymptomatik auch "Schmerzen überall wo Nerven sind".

Diesbezüglich hat sie sich bundesweit in vielen Kliniken vorgestellt ,sodass zuletzt im Jahre1996 in

einer Klinik in Hannover die operative Versorgung der komplexen .. durch die Nase

operiert wurde.

Die Patientin berichtete  explizit am2. Halswirbelkörper operiert worden zu sein. Leider wurde

diesbzgl. sämtliche Dokumentation unter den Tisch gekehrt und sie nicht richtig informiert und

auch falsch versorgt. Seit dieser Zeit kommt es regelmäßig dazu dass sich Knochensplitter von

der komplexen Verletzung über die Rachenwand in den Rachen hinein entleeren.

Leider ist es der Patientin nicht möglich sämtliche Stücke aufzufangen und wie am heutigen

Tage vorgelegt an sammeln und zu konservieren. Einige Fragmente werden unwillkürlich auch

von ihr verschluckt.

Die Patientin hat sich auch schon im Internet und bei vielen internationalen Professoren über ihre Erkrankung informiert. Leider scheint es, dass nur Professoren in den USA ihr operativ helfen können.

Untersuchungsbefund:

Wache, zu allen Qualitäten orientierte und kooperative Patientin. Kein Hinweis auf formale oder

inhaltliche Denkstörungen.

Ende Teilauszug aus dieser Begutachtung.

Da noch nicht alle Untersuchungen beendet sind, bitte ich um Verständnis, dass ich noch nicht mehr über diese Klinik sagen/schreiben möchte.

Ich werde aber auf jeden Fall weiteres zu einem späteren Zeitpunkt mitteilen.

Parallel zu diesem Weg verläuft der Weiterverlauf unter:

Organisierter Hausfriedens-bruch April 2010

Dort kann man sich weiter informieren. 

Veronika Stey

  

http://www.veronika-stey.de/OrginalHPDateien/bubblesCLR.gif

 

Bitte anklicken, Uni Würzburg am 16.04.2009 - Schreiben OA Dr. M. Kreißl - Acrobat Reader ist erforderlich.

 

Bitte anklicken, Uni Mainz - im Januar 2008 - (Acrobat Reader ist erforderlich).  --->   Bildmaterial folgt noch:

 

Von: Prof. Metelmann [mailto:metelman@uni-greifswald.de]
Gesendet: Donnerstag, 12. Juli 2007 15:24
An: veronika@gmx.de
Betreff: RE: Hilfegesuch

 

Sehr geehrte Frau Stey,

vom Ärztlichen Direktorat ist uns Ihr Schreiben zugeleitet worden mit der Bitte um Beratung.

Ohne Zweifel haben Sie eine schwere Operation hinter sich, wenn ich die Abschrift Ihres Protokolls richtig verstehe und aus Ihren Zeilen geht ein großer Leidensdruck hervor. In Ihrer letzten Zeile bitten Sie um Hilfe. Erlauben Sie mir bitte die Frage, an was Sie dabei denken?

Mit freundlichen Grüßen

 

Prof. Dr. Dr. Metelmann
Direktor der Klinik und Poliklinik für
Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie/Plastische Operationen
des Universitätsklinikums Greifswald
Ferdinand-Sauerbruch-Str. BH1
17475 Greifswald

Bitte anklicken, um das Attest zu sehen (Acrobat Reader ist erforderlich).

 

Liebe Leser,

bei einer derartigen „ fürsorglichen Behandlung“ der deutschen Medizin und Seilschaften zu überleben, ist keine Selbstverständlichkeit.

Bitte anklicken zum "Nachweis Schädelbasiprothese Uni Würzburg" - Acrobat Reader ist erforderlich!

      

 ----- Original Message -----

From: frapmsek@

To: Ikarino@aol.com 

Cc: elisabeth.her

Sent: Monday, September 20, 2004 9:47 AM

Subject: Frau Veronika Stey

 

Converted from text/rtf format -->

Sehr geehrte Frau Hausinger,

nach sorgfältiger Prüfung sehen wir leider keine Möglichkeit, Frau Stey einen
Transport nach USA zur Verfügung zu stellen. Ein Verkehrsflugzeug bietet nicht
die erforderliche Lagerungs- und Betreuungsmöglichkeit für diesen speziellen Fall.
Der Transport müsste auf jeden Fall in einem Flugzeug der Flugrettung, das
dafür ausgestattet ist, stattfinden.

Es tut uns leid, Ihnen keine andere Antwort geben zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. U. St.

Deutsche Lufthansa AG
Medizinischer Dienst
D-60xxx Frankfurt
Tel. 
Fax:

Ikarino@aol.com  Von einem Ärztekremium der Lufthansa.  

        

   

----- Original Message -----

From: Barbara Butz

To: VeronikA@gmx.de 

Sent: Monday, March 14, 2005 11:50 AM

Subject: AW: Termin Prof. Grö, / Institut 30. März 2005

 

Sehr geehrte Frau Stey,

vielen Dank für die Übermittlung Ihres sehr beeindruckenden Krankenberichtes. Wir haben in unserer interdisdziplinären Facharztkonferenz  mit großer Anteilnahme über Ihren Fall diskutiert. Leider sehen wir uns nicht in der Lage mit den Methoden der Mikrotherapie Ihr Problem zu lösen. Daher erscheint es uns wenig sinnvoll, dass Sie den langen Weg von Griesheim nach Boc. auf sich nehmen.

Als versierten Wirbelsäulenspezialist  ist uns Herr Prof. Harms aus Karlsbad. - Langensteinbach bekannt. Vielleicht sieht er noch eine Möglichkeit Ihnen in Deutschland weiterzuhelfen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Barbara Butz

Grö. -Institut für Mikrotherapie

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: VeronikA@gmx.de [mailto:Veronika@gmx.de]
Gesendet: Donnerstag, 10. März 2005 21:35
An: Barbara Butz
Betreff: Termin Prof. Grö. / Institut 30. März 2005

Der Beweis des Facharztes folgt.

MRT der Ligg.alaria symptomatischer Patienten nach HWS ... 

 

Als mir die Knochenfragmente und Blutungen durch den Gaumen nach der OP kam, soll eine Anruferin vom Operateur die Auskunft bekommen haben, ich wäre seine Patientin nicht.

Bitte anklicken: OP Protokoll und Nachweis OP Handakte Bogenfraktur C 2 - Acrobat Reader erforderlich